Osmangazi und der Lahn-Dill-Kreis begegnen sich

Gesund macht stark!

Der Todesschuss auf der Weide?

Schwangere sind besonders gefährdet

Lebensretter belobigt!

Ferienfreizeiten des Lahn-Dill-Kreises 2017


„Energie sparen und davon profitieren!“

Informationsveranstaltung am 11. Mai 2017 in Dietzhölztal-Rittershausen zum Thema Energieeffizienz in kleineren und mittleren Unternehmen.

Führerscheinstelle in Wetzlar

Wegen Fortbildung am Freitag, 21. April 2017 nur telefonisch erreichbar

Gutachterausschuss für Immobilienwerte im Lahn-Dill-Kreis hat neue Vorsitzende

Offizielle Bestellung am 20. April 2017 im Wetzlarer Kreishaus

NEIN heißt NEIN!

Selbstbehauptungs-Seminar für Mädchen vom 19. bis 21. Mai 2017 in Heisterberg - Anmeldungen sind noch möglich!

Der Berg ruft – bist Du dabei?!

Erlebnisfreizeit in Österreich für Kids von 10 bis 15 Jahren - Anmeldungen sind noch möglich!

Medizinmänner und Kräuterhexen

Seminar über Heilkräuter vom 2. bis 4. Juni 2017 für junge Menschen ab 12 Jahren.

Kontakt

Lahn-Dill-Kreis

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-0
06441 407-1051
info@lahn-dill-kreis.de

Veranstaltungen

27.04.2017 | ganztags | Kreisverwaltung Wetzlar

Spannende Angebote für Mädchen der 7. Klasse am bundesweiten Mädchenzukunftstag.

Das Frauenbüro des Lahn-Dill-Kreises hat wieder spannende Angebote für Mädchen der 7. Klasse organisiert. Die Verwaltung des Lahn-Dill-Kreises ermöglicht somit auch 2017 wieder interessante Einblicke in derzeit noch "frauenuntypische" Berufe.

Beim Girls' Day / Mädchenzukunftstag könnt Ihr

  • Im Fachdienst Informations- und Kommunikationstechnik den Beruf der Fachinformatikerin für Systemintegration kennenlernen,
  • den Bereich Lebensmittelüberwachung und Verbraucherschutz in mehreren Betrieben erleben,
  • bei den Aufsichts- und Kreisordnungsbehörden den Fachdienst Technisches Verkehrswesen kennenlernen,
  • in der Abteilung Umwelt, Natur und Wasser einen Einblick in die Bedeutung einer Abwasseranlage erhalten,
  • im Bereich Schule und Bauen die Arbeit einer Architektin erleben.

Gerne könnt Ihr Euch über die bundesweite Girls-Day-Seite www.girls-day.de zu einem der Angebote anmelden. Für Rückfragen steht das Team des Frauenbüros unter 06441 407-1242, E-Mail: frauenbuero@lahn-dill-kreis.de gerne zur Verfügung.

Kleine Hilfe zur Navigation und Orientierung: Auf der Girls-Day-Seite die Aktionslandkarte anklicken und Wetzlar als Stichwort eingeben. Wir bitten zu beachten, dass zurzeit noch nicht alle Angebote im Internet eingestellt sind.

28.04.2017 | 11:00 bis 15:30 Uhr | Kreisverwaltung Wetzlar

Fortbildung für kommunale Bedienstete

Für sachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Kommunen der Landkreise Gießen und Lahn-Dill, die mit Pflanzenschutzmitteln arbeiten und

  • bisher an keiner Fortbildungsveranstaltung teilgenommen haben oder
  • deren Turnus jetzt neu beginnt,

bietet die Abteilung für den ländlichen Raum eine zielgruppenorientierte und anerkannte Fortbildungsveranstaltung an.

 

Im Rahmen der Fortbildung wird Jaqueline Kautz-Gerten über Neuerungen der Rechtsgrundlagen, Öffentliches Grün, Ausnahmen nach §12 und 17 des Pflanzenschutzgesetzes, den Umgang mit Pflanzenschutzmitteln sowie den Anwenderschutz referieren.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.

16.05.2017 | ab 14:00 Uhr | IHK Lahn-Dill, Am Nebelsberg 1, 35685 Dillenburg

Bei den regionalen Unternehmersprechtagen für kleine und mittlere Unternehmen sowie angehende Selbstständige berät Sie die IHK Lahn-Dill und ein Team von Netzwerkpartnern.

Das Team besteht aus der IHK Lahn-Dill, der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen, den Wirtschaftsförderungen des Lahn-Dill-Kreises und Wetzlars, der Handwerkskammer Wiesbaden und dem Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Wirtschaft (RKW Hessen).

Sie erhalten individuelle und unentgeltliche Beratung zu Fragen der Unternehmensfinanzierung unter Einbindung öffentlicher Fördermittel, zur Unternehmensnachfolge, Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Standort oder auch zur Beratungsförderung.

Da es sich um individuelle Einzelgespräche handelt, ist eine Online-Anmeldung erforderlich.